PROJEKTE

Mit dem folgenden Projekt wollen wir zeigen, wie ein Wettbewerb von der Idee bis zur Ausführung erfolgreich verlaufen kann.

Es gab die Idee im Domkapitelsaal, der direkt an die Kathedrale in Chartres angrenzt, die Fenster zu gestalten. Wir haben dann verschiedene Künstler vorgeschlagen von denen drei dann auch zu einem kleinen Wettbewerb eingeladen wurden.

Wir haben die ausgewählten Künstler dann mit allen unseren Möglichkeiten unterstützt bis zur Vorstellung der Entwürfe und Muster vor der Kommission in Chartres. Dabei sind sehr außergewöhnliche und innovative Dinge entstanden. Wir freuen uns nun die Fenster auszuführen in Zusammenarbeit mit der koreanischen Künstlerin Hai Ja Bang, die den Wettbewerb gewonnen hat.

Kapitelsaal,, direkt angrenzend an die Kathedrale in Chartres

Vorstellung der drei Künstler und Ihrer Konzepte

1. Léa Barbazanges

Entwürfe Léa Barbazanges

Muster in der Innen- und Außenansicht

2. Michel François

Entwürfe Michel François

Muster in der Innenansicht und im Detail

3. Die Gewinnerin Hai Ja Bang

Entwürfe Hai Ja Bang

Muster in der Innenansicht und im Detail

PRESSEARTIKEL

Artikel aus dem Westfälischen Volksblatt vom 11. Juli 2019

Artikel aus der Neuen Westfälischen vom 11. Juli 2019

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.